Musik- und Kulturstadt

MannheimSignet

Neujahrsempfang 2018

„Mann-Heim als Frauen-Ort“ war der Themenschwerpunkt des diesjährigen Neujahrsempfangs der Stadt Mannheim, der am 6. Januar im Rosengarten stattfand. Anlass für den Themenschwerpunkt ist das Frauenwahlrecht, dessen Einführung sich 2018 zum 100. Mal jährt.

Rund 9.000 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Oberbürgermeisters und besuchten den Neujahrsempfang im Rosengarten. Auch das Stadtmarketing nutzte die Gelegenheit, Mannheim und seine Highlights 2018 zu präsentieren. Gründe, sich auf die kommenden zwölf Monate zu freuen, gibt es jede Menge: So bereitet sich die UNESCO City of Music schon mal auf die Aktivitäten rund um das 15-jährige Jubiläum der Popakademie Baden-Württemberg vor. Zudem stehen jede Menge hochkarätige Musikfestivals auf dem Programm und im Juni eröffnet die neue Kunsthalle Mannheim ihre Tore.

Für die Stadtmarketing Mannheim GmbH und ihre Partner ist der Empfang eine willkommene Möglichkeit, einem breiten Publikum ihre Aktivitäten 2018 vorzustellen. Zu entdecken gab es am Stand des Stadtmarketings auch die druckfrischen neuen touristischen Broschüren und den aktualisierten Stadtplan.

Weitere Bilder

 

Ab 15.30 Uhr hieß es: Daumen drücken! Dann wurden die Preisträger des beliebten Gewinnspiels mit über 30 hochwertigen Preisen, gestiftet von den Partnern des Stadtmarketings, gekürt.