Mannheim, Blogger Relations

 

 

In Mannheim Signet

gibt es jede Menge

zu entdecken

Blogger Relations

Mannheims urbane Seite zeigt sich vor allem in den Bereichen Lifestyle, kulturelle Vielfalt und Kulinarik. Um diese zu erkunden, besuchen Influencer und Blogger regelmäßig die Quadratestadt und berichten in ihren Kanälen davon. Einen EInblick in vergangene Reisen und Berichten erhalten Sie hier.

Clo et Clem

Das französische Bloggerpaar Clo et Clem besuchte Mannheim im Juni 2019 im Rahmen ihrer Baden-Württembergreise und lernte die grünen Seiten der Stadt kennen. Die beiden Blogger erkundeten den Luisenpark, fuhren mit ausgeliehenen Fahrrädern durch den Waldpark zum Strandbad und genossen den Sonnenuntergang am Neckar. Besonders gefallen hat es ihnen abends im Jungbusch. Einen Einblick erhält man auf ihrem Blog.

Blog - Clo et Clem

Thibault Touzeau

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) Paris hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn/SNCF eine Influencerreise nach Mannheim organisiert – denn Mannheim ist mit der Bahn von Paris aus nur wenige Stunden entfernt und eignet sich daher bestens für einen Städtetrip. Der französische Influencer Thibault Touzeau war im April 2019 zwei Tage lang in Mannheim unterwegs und berichtet in seinem Blog „Travel Me Happy“ über die Themen Architektur und Musik.

Blog - Travel Me Happy

Laurène Philippot

Mannheim, Kunsthalle
Mannheim, Kunsthalle © Carnetdescapades.com, Laurène Philippot

Die französische Bloggerin Laurène Philippot war in Mannheim zu Gast, um in Sachen Lifestyle und Genuss zu recherchieren. Ihr Fazit: Keine Spur von der befürchteten Langeweile, stattdessen hätte sie den Aufenthalt am liebsten verlängert.
Ein Video der Reise durch Mannheim, Heidelberg und Heilbronn gibt es auf Facebook zu sehen. Den gesamten Bericht über ihren Mannheim-Aufenthalt hat Laurène auf Ihrem Blog Carnet d'escapades veröffentlicht.

Blog - Carnet d'escapades

Christine Neder

Mannheim ist hip, angesagt und außergewöhnlich abwechslungsreich, "ein Mini Berlin" - das war das Fazit der Autorin und Bloggerin Christine Neder von Lilies Diary nach ihrem Besuch der Quadratestadt. Die Influencerin hat inzwischen mehr als 68.000 Fans auf Facebook.

Blog - Lilies Diary

SUSI MAIER

Mannheim, Picknick am Wasser
Mannheim, Picknick am Wasser © Stadtmarketing Mannheim, Susi Maier

Reisebloggerin Susi Maier vom Blog „black dots white spots“ war im Rahmen ihrer Baden-Württemberg-Reise im Sommer 2017 zu Besuch in Mannheim. In ihrem Artikel beschreibt sie außergewöhnliche Orte der Stadt und gibt Tipps, wie ein Tag in Mannheim zum Erlebnis wird. Einen weiteren kleinen Einblick gibt es auf Instagram.

Blog - black dots white spots

Morgane Trussardi

Festival am Hafen Mannheim
Festival am Hafen Mannheim © Stadtmarketing Mannheim GmbH, Little Gypsy

Der französische Blog „Little Gypsy“ räumt auf komödiantische Weise mit Klischees auf. Im Frühjahr 2017 war Morgane Trussardi unter anderem in Mannheim zu Gast und legt ihren Lesern einen Aufenthalt in der „lebhaften und multikulturellen“ Stadt ans Herz.

Blog - Little Gypsy

Top