Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Festlicher Opernabend »Don Carlo«

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das Nationaltheater darf an diesem Abend die Mezzosopranistin Marina Prudenskaja als Eboli und den Bariton Ludovic Tézier als Posa in Jens-Daniel Herzogs Verdi-Inszenierung zum Festlichen Opernabend willkommen heißen.

Der spanische Infant Carlo und Elisabeth von Valois lieben sich. Doch König Philipp II. nimmt Elisabeth aus politischen Gründen selbst zur Frau und macht aus der Braut des...

Das Nationaltheater darf an diesem Abend die Mezzosopranistin Marina Prudenskaja als Eboli und den Bariton Ludovic Tézier als Posa in Jens-Daniel Herzogs Verdi-Inszenierung zum Festlichen Opernabend willkommen heißen.

Der spanische Infant Carlo und Elisabeth von Valois lieben sich. Doch König Philipp II. nimmt Elisabeth aus politischen Gründen selbst zur Frau und macht aus der Braut des Sohnes dessen Stiefmutter. Der Marquis von Posa versucht, seinen besten Freund Carlo für den Freiheitskampf der Provinz Flandern zu interessieren und ihm damit über den Liebeskummer hinwegzuhelfen. Doch das Wirken der Prinzessin Eboli, die Elisabeth aus vergeblicher Liebe zu Carlo beim König verleumdet, das gnadenlose Vorgehen der Inquisition und die aufwändige Intrige, die Posa für die Idee der Freiheit initiiert, verhindern eine Erfüllung der politischen und privaten Ziele.

Verdi hat nach der Vorlage von Schillers Drama eine seiner farbenreichsten Partituren geschaffen. In Jens-Daniel Herzogs Inszenierung aus dem Jahr 2013 treffen historische Zitate auf eine moderne Formen- und Farbwelt.

Mehr anzeigen »

https://www.nationaltheater-mannheim.de/de/oper/stueck_details.php?SID=1319

Online Ticket

Top