Gemeinsam verantwortungsvoll bleiben

Viele von uns konnten kürzlich ein wenig aufatmen: Einige Einschränkungen, die zur Eindämmung des Coronavirus erforderlich waren, konnten vorsichtig gelockert werden. Geschäfte, Bibliotheken, Museen, Restaurants und Cafés etwa dürfen unter Beachtung von Hygieneauflagen wieder öffnen.

Mannheims Gastronomie neu entdecken

Restaurants und Cafés dürfen wieder öffnen und freuen sich auf Ihren Besuch – natürlich unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen! Genießen Sie die kulinarische Vielfalt der Stadt – von Sterneküche bis Streetfood und Hausmannskost bis Spaghettieis.

Endlich! Mannheims Museen öffnen wieder

Verborgene Schätze, technologische Innovationen, auf Leinwand verewigte Meisterwerke — Mannheims Museen zeigen Geschichte, Kunst, Technik und Natur aus neuen Perspektiven und wecken Ihren Entdeckergeist. Lesen Sie hier mehr dazu.

Mannheims grüne Orte laden wieder zum Verweilen ein

Wir können also einen kleinen Teil unseres bekannten Alltags langsam wieder anlaufen lassen – aber mit Vorsicht und Abstand. Denn die Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und Hygienerichtlinien gelten weiterhin, zudem gibt es eine Maskenpflicht beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr. Auch die Museen dürfen nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden.

Auf viele andere liebgewonnene Dinge müssen wir vorerst noch verzichten. Es gibt aber nach wie vor viele tolle digitale Alternativangebote, die wir auf dieser Seite sammeln. Von Normalität können wir also noch nicht sprechen. Aber: Wenn wir weiterhin verantwortungsvoll bleiben, kommen wir Schritt für Schritt wieder dahin zurück – und machen Mannheim mit Abstand zur besten Stadt! 

Lokale Händler und Gastronomen können Sie auch über www.mannheim-lokaleinkaufen.de unterstützen.

Top