Baden und schwimmen in Mannheim: Erfrischung an heißen Sommertagen

Im Sommer ist Mannheim ein wahres Paradies an Seen, Freibädern, Schwimm- und Bademöglichkeiten. Ob zentral in City-Nähe oder mitten in der Natur: In der gesamten Quadratestadt sorgt das kühle Nass für Spiel, Spaß und natürlich auch Erfrischung – und wir verraten euch hier die beliebtesten Bade-Locations in Mannheim.

© Unsplash

Stollenwörthweiher

© Unsplash

Tiefblau und umgeben von Bäumen liegt im Stadtteil Neckarau der Stollenwörthweiher. Von zwei Zugängen aus taucht ihr hier in den See: Am Westufer lockt der „Stollenwörthweiher II“ mit üppiger Liege- und Spielwiese, Beachvolleyballfeld sowie einem Spielplatz mit Rutschen und Klettergerüst. Am Südufer bietet das „Heinz-Hunsinger-Sommerbad“ auf 25.000 m² Liegefläche zusätzlich viel Platz für Sonnenanbeter, ein Kinderbecken für die Kleinsten und einen Nichtschwimmerbereich.

Gut zu wissen: Für beide Seebäder gibt es einen großen, kostenlosen Parkplatz. Auch die Straßenbahn-Haltestelle „Stollenwörth“ befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Adresse "Stollenwörthweiher II": Promenadenweg 4, 68199 Mannheim
Öffnungszeiten: 9:00 - 21:00 Uhr

Adresse "Heinz-Hunsinger-Sommerbad": Rheingoldstraße 204, 68199 Mannheim; Öffnungszeiten: 9:00 - 20:00 Uhr

Herzogenriedbad

© Stadt Mannheim

Ein Schlaraffenland für Groß und Klein ist die allseits beliebte Freibadanlage „Herzogenriedbad“ in der Mannheimer Neckarstadt. Zentral gelegen und gut zu erreichen bietet das Herzogenriedbad als Mannheims größte Freibadanlage schöne Liege- und Spielwiesen, Wasserrutsche und Kinderplanschbecken und ein Sprungbecken mit Sprungturm und verschiedenen Sprungbrettern, von denen ihr grazil oder energisch ins blaue Nass eintauchen könnt.

Gut zu wissen: Das Herzogenriedbad hat seinen eigenen Märchenerzähler: Günter Meder liest dort tagtäglich seit über 60 Jahren begeisterten Kindern seine Geschichten vor.

Adresse: August-Kuhn-Straße 25, 68167 Mannheim
Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr, Sa & So: 8:00 - 20:00 Uhr, Di & Do: 7:00 - 20:00 Uhr

Rheinauer See

© Pexels

Der Rheinauer See ist eine kleine Naturoase und liegt inmitten des Naherholungsgebiets zwischen Mannheim-Rheinau und dem Nachbarort Brühl. Hier könnt ihr nicht nur schwimmen, eure Bahnen ziehen und auf der gemütlichen Liegewiese Sonne tanken, sondern auch Kurse im Wakeboarden, Wasserskifahren oder Tauchen belegen.

Gut zu wissen: Der Rheinauer See ist durch Bojen in verschiedene Nutzungszonen eingeteilt. So kommen Planscher, Sportbegeisterte, leidenschaftliche Angler und Naturfans alle auf ihre Kosten.

Adresse: Frobeniusstraße 22, 68219 Mannheim
Öffnungszeiten: Rund um die Uhr, da frei zugänglich

Vogelstang See

© Pexels

Ein weiterer beliebter Badeort ist der Vogelstang See im Nordosten Mannheims, der in zwei kleinere Gewässer untergliedert ist. Schwimmen und Baden ist nur im Unteren Vogelstang See erlaubt. Er wird nicht nur von ambitionierten Tauchern geschätzt – der klassische Badestrand am See versetzt auch alle, die kurz dem Alltag entfliehen möchten, direkt in Urlaubsstimmung. Von der Innenstadt aus seid ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 30 Minuten am See. Und mit Sand zwischen den Zehen habt ihr hier außerdem eine besonders gute Sicht auf die Vogelstanger Skyline.

Gut zu wissen: Der Vogelstang See ist ein wunderbares Ausflugsziel, bei dem man das Schwimmen noch mit einem Abstecher zum direkt angrenzenden Baumlehrpfad verbinden kann.

Adresse: Vogelstang See, 68309 Mannheim
Öffnungszeiten: Rund um die Uhr, da frei zugänglich

Freibad Sandhofen

© Stadt Mannheim

Das Freibad Sandhofen hat historischen Charakter: Als erstes Freibad der Mannheimer Vororte bietet es auch heute noch sowohl ein großes Schwimm- sowie Nichtschwimmerbecken mit kristallklarem Wasser. Ein Kinderbecken für die Kleinsten sowie eine Breitwasserrutsche runden das Angebot ab und sind ein Garant für einen perfekten Sommertag.

Gut zu wissen: Auch an etwas frischeren Tagen bieten sich die beheizten Becken ideal zum Schwimmen und Planschen an.

Adresse: Kalthorststraße 43, 68307 Mannheim
Öffnungszeiten: Di - So: 9:00 - 20:00 Uhr, Mo. 13:00 - 20:00 Uhr

Top