Szeneviertel Jungbusch

Den kreativen Herzschlag der Stadt erleben Sie in einem pulsierenden Stadtteil. Aufgrund seiner Nachbarschaft zum angrenzenden Handelshafen war der Jungbusch früher das Arbeiter- und Sackträgerviertel.

Details:

  • Treffpunkt: Teufelsbrücke, Verlängerte Jungbuschstraße
  • Preis: 8 € für Erwachsene, 6 € für Kinder (6-14 J.)

JETZT ANFRAGEN

  Länge   Dauer
2.5 km 1.5 h
Startpunkt der Tour

Teufelsbrücke, verlängerte Jungbuschstraße, Mannheim


Den kreativen Herzschlag der Stadt erleben Sie in einem pulsierenden Stadtteil. Aufgrund seiner Nachbarschaft zum angrenzenden Handelshafen war der Jungbusch früher das Arbeiter- und Sackträgerviertel. Über die Jahre ist die Gegend zum Szene-Treffpunkt und zu einem der bundesweit anerkanntesten Kreativitäts-Hotspots avanciert: Der Prozess von Tradition zur modernen Subkultur und seine Wirkungen sind hier spürbar. Auch ist es ein faszinierender Mix der Kulturen, die hier zusammenfinden und eine ganz besondere Atmosphäre entstehen lassen. Die Mischung zwischen progressiver Kreativszene und kulturellem Schmelztiegel macht den besonderen Reiz beim Gang durch das bunte Viertel aus. Die in ihrer Art einzigartige Popakademie Baden-Württemberg und das Kreativwirtschaftszentrum C-HUB spiegeln den jungen Puls wider, während die multikulturelle Identität sich im gesamten Straßenbild und z. B. an den Restaurants und Kneipen zeigt.

Termine:

  • Sa., 26.01.2019, 16.00 Uhr
  • Sa., 23.02.2019, 16.00 Uhr
  • Sa., 30.03.2019, 17.00 Uhr
  • Fr., 26.04.2019, 18.00 Uhr
  • Fr., 24.05.2019, 18.00 Uhr
  • Fr., 28.06.2019, 18.00 Uhr
  • Fr., 26.07.2019, 18.00 Uhr
  • Fr., 30.08.2019, 18.00 Uhr
  • Fr., 27.09.2019, 18.00 Uhr
  • So., 20.10.2019, 16.00 Uhr
  • Sa., 23.11.2019, 15.30 Uhr
  • Sa., 28.12.2019, 15.30 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Top