Industriekultur am Handelshafen

Preis: 95 € für Gruppen bis zu 25 Personen

  Dauer
2 h
Startpunkt der Tour

Teufelsbrücke, Verlängerte Jungbuschstraße


Wenn Sie die erdige und authentische Herkunft der ehemaligen Arbeiterstadt Mannheim erleben möchten, sind Sie hier richtig. Die spannende Führung, die stets am Wasser entlangführt, beginnt an der Teufelsbrücke im Jungbusch, der ältesten noch erhaltenen Brücke der Stadt. Sie nimmt Sie mit zu alten und neuen Überwegen am Rhein, von der modernen Schrägseilbrücke bis hin zu einer der ältesten deutschen Drehbrücken. Dabei erfahren Sie alte Geschichten „aus dem Hafen“, dem Leben der Arbeiter und spannende Informationen und Einblicke in einen der bedeutendsten Binnenhäfen Europas. Abschließend führt der Weg zurück in den Jungbusch, das ehemalige Arbeiter- und Sackträgerviertel, das sich in den letzten Jahren zum Szeneviertel gewandelt hat.

  • Fremdsprachenaufschlag: 10,00 €
  • Verlängerungsstunde: 30,00 €
  • Zusatzleistungen: Eintritte in Museen und Freizeiteinrichtungen sowie Busanmietung

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Top