Luisenpark

Entspannen im Grünen und das mitten in der Stadt? Im Luisenpark wird jeder Tag zum Kurzurlaub!

Der Luisenpark ist in einen unteren und einen oberen Teil geteilt. Der untere Luisenpark ist der älteste Teil des Parks und kostenfrei zugänglich. Der obere Luisenpark kostet Eintritt, aber Sie bekommen für Ihr Geld eine Menge geboten.

Lassen Sie sich in Gondolettas auf dem Kutzerweiher treiben, klettern Sie über die Steine im Gebirgsbach, gehen Sie auf Safari oder erleben Sie eine echte chinesische Teezeremonie!

Im Pflanzenschauhaus können Sie nicht nur tropische Pflanzen sondern auch Schmetterlinge, Fische, Affen, Krokodile und viele weitere exotische Tiere entdecken. Unter freiem Himmel treffen Sie auf Kühe, Schafe, Meerschweinchen, Störche, Flamingos und mehr. Besonders beliebt bei Besuchern ist die tägliche Fütterung der Pinguine.

Der Park bietet eine Vielzahl an Spielplätzen. Klettern, Schaukeln, Rutschen, Baggern, Trampolinspringen: hier können sich die Kleinen richtig austoben, während die Eltern auf den überall im Park kostenlos verfügbaren Liegestühlen entspannen.

Für das leibliche Wohl sorgen diverse Kioske, Restaurants und Cafés. Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigenen Speisen und Getränke mitbringen. Der Park verfügt außerdem über Grillplätze, die Sie preiswert mieten können.

Attraktionen im Luisenpark

  • Kutzerweiher mit Gondolettas
  • Seebühne, mit wechselnden Konzerte & Events
  • Chinesisches Teehaus mit Gartenanlage
  • Saisonale Themengärten
  • Pflanzenschauhaus
  • Vielfältige Tierwelt
  • 6 Spielpätze, Trampolinanlage und Minigolf
  • Klangoase mit Ruhebereich und Liegestühlen
  • Heinrich-Vetter-Weg, Skulpturenweg mit Kunstwerken
  • Freizeitwiese

TIPP: Ab Ende Januar verwandelt sich der Park bei den „Winterlichtern“ allabendlich in ein buntes Lichtermeer aus Farben und Formen, im Sommer macht die Konzertreihe „Seebühnenzauber“ ihrem Namen auf der Open-Air-Bühne alle Ehre.

Erwachsene 8,- €

Kinder 4,- €

Weitere Preisinformationen

Montag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Dienstag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Mittwoch 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Donnerstag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Freitag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Samstag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.
Sonntag 09:00 - 21:00 In der kalten Jahreszeit ist der Park nur bis zur Dämmerung geöffnet.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Top