Jesuitenkirche

„Ausrufezeichen Gottes“ in Sichtweite des Mannheimer Schlosses.

Jesuitenkirche
Jesuitenkirche - © Stadtmarketing Mannheim GmbH, Achim Mende

Wer die Jesuitenkirche betritt, hält automatisch den Atem an – so prunkvoll strahlt das Innenleben der katholischen Pfarrkirche. Der unter anderem von Paul Egell und Peter Anton von Verschaffelt gestaltete Innenraum ist reich an barocken Kunstwerken, wie Hochaltar oder Deckenfresko. Auch mit ihrem barocken Äußeren beeindruckt die nach Entwürfen von Alessandro Galli Bibiena und getreu dem Vorbild der Mutterkirche „Al Gesu“ in Rom erbaute Kirche. Mit Schloss, Zeughaus und Alter Sternwarte gibt sie der Stadt ihr barockes Gesicht.
TIPP: In direkter Nachbarschaft der Jesuitenkirche befindet sich der Schillerplatz. In der kleinen Grünanlage können Sie nach Ihrem Schloss- und Kirchenbesuch im Sommer auf der Wiese entspannen oder bei schlechtem Wetter in einem der umliegenden Cafés neue Kraft tanken.

freier Eintritt
Montag 09:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 19:00 Uhr
Freitag 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag 09:00 - 19:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 19:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.